← Zurück zur Übersicht
Fundview | 15. 09 2022

Politische Börsen haben auch weiterhin kurze Beine

„Die aktuellen geopolitischen Krisen haben die ohnehin große Unsicherheit über die weitere konjunkturelle Entwicklung und die Inflation in der Welt noch einmal erhöht“, schreibt Dr. Michael Heise in einem Gastbeitrag für „Fundview“.

Mit Blick auf die Finanzmärkte erwartet der Chefökonom von HQ Trust, dass die Mischung aus politischen und ökonomischen Risiken auch die kommenden Monate prägen dürfte. Chancen sieht er darin, dass die Inflationsraten aufgrund der sich abschwächenden Konjunktur und weiterer Preiskorrekturen an den Rohstoffmärkten stärker zurückgingen, als es erwartet werde.

Das Fazit des Volkswirts: Entscheidend für die Aktienmärkte seien die Konjunktur- und Inflationsentwicklungen, die vor allem von der Politik der Regierungen und der Notenbanken abhingen. Politische Börsen hätten also weiterhin kurze Beine.

Den kompletten Gastbeitrag aus „Fundview“ finden Sie hier.

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25