← Zurück zur Übersicht
The European | 23. 06 2022

Die schlechten Megatrends heißen Blockbildung, Deglobalisierung und Inflation

Die weltweite Wirtschaftsentwicklung werde durch den Ukrainekrieg in mehrfacher Weise belastet, schreibt Dr. Michael Heise in einem Gastbeitrag für das Debatten-Magazin „The European“.

„Die Volkswirtschaften, die noch mit den Folgen der Corona-Krise beschäftigt sind und unter erheblichen Versorgungsproblemen aufgrund weitreichender Lockdowns in China leiden, müssen zusätzliche Belastungen durch die drastische Verteuerung von Energieträgern und anderen wichtigen Rohstoffen im Zusammenhang mit dem Krieg verkraften“, so der Chefökonom von HQ Trust.

Dr. Michael Heise erwartet eine Zeitenwende in der Verteidigungs- und Energiepolitik. Welche Schlussfolgerungen er zieht und was der Volkswirt nun Anlegern rät, lesen Sie hier.

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25